AGB

 

1. ANWENDUNGSBEREICH UND GELTUNG

1.1 Weinkellerei Franz Thomueller , offeriert als Fachhändler ein Angebot an Spitzenweine welche sowohl vor Ort ab Hof, über einen so genannten Online Shop im Internet, einer Bestellkarte die ebenfalls im Internet herunter geladen werden kann oder über telefonischer Bestellung verkauft werden.

1.2 Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, nachfolgend kurz AGB genannt, regeln die Rechte und Pflichten im Verhältnis von Schober-Wein zu ihren Kunden. Sie gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Schober-Wein, insbesondere für die Lieferung von Produkten, soweit nichts Abweichendes schriftlich vereinbart wurde.

1.3 Allfällige Geschäftsbedingungen des Kunden kommen nur zur Anwendung, wenn und soweit sie von Schober-Wein ausdrücklich und schriftlich akzeptiert worden sind und mit den AGB von Weinkellerei Franz Thomueller nicht im Widerspruch stehen.

1.4 Alle Nebenabreden, Änderungen, Ergänzungen und rechtserheblichen Erklärungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform.

1.5 Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam oder ungültig sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit und Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. In einem solchen Falle ist die ungültige Bestimmung in dem Sinne umzudeuten oder zu ergänzen, dass der mit ihr beabsichtigte Regelungszweck erreicht wird.

1.6 Produkte sind von Weinkellerei Franz Thomueller angebotene und vertriebene Weine oder dessen Nebenprodukte

2. BESTELLUNG, LIEFERUNG, ÜBERGABE DER PRODUKTE

2.1 Bestellungen können elektronisch im Webshop (Online Shop, Shop) gemacht werden. Bestellungen können ferner vor Ort ab Hof, telefonisch sowie mit oder ohne Bestellliste per Fax und Mail erfolgen.

2.2 Das Angebot im Webshop ist freibleibend. Für Umfang und Ausführung der Lieferung ist grundsätzlich die jeweilige Auftragsbestätigung oder wenn keine Auftragsbestätigung zugestellt wird, die jeweilige Lieferung maßgebend. Bei sofortiger Lieferung erfolgt keine Auftragsbestätigung. Vorbehalten bleibt die Verfügbarkeit bzw. Lieferbarkeit der Produkte durch den Hersteller.

2.3 Die von Weinkellerei Franz Thomueller ggf. angegebenen Liefertermine sind ohne anderslautende ausdrückliche schriftliche Zusicherung nur als Richtwerte zu betrachten. Die Angabe eines Liefertermins erfolgt nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr. Dies gilt insbesondere für den Fall von Lieferverzögerungen, z. B. infolge von Nachschubproblemen etc.

2.4 Bei Lieferstörungen infolge von Umständen, auf die Weinkellerei Franz Thomueller keinen Einfluss hat, wie z. B. Streik, Aussperrung, Materialausfall, Beförderungs- oder Betriebssperre beim Hersteller bzw. Transporteur, fehlende Lieferbereitschaft unserer Lieferanten oder Transportprobleme sonstiger Art, ist Weinkellerei Franz Thomueller berechtigt, bestätigte Bestellungen zu annullieren. Der Kunde hat in diesem Fall Anspruch auf Rückerstattung einer allenfalls geleisteten Kaufpreiszahlung; weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

2. BESTELLUNG, LIEFERUNG, ÜBERGABE DER PRODUKTE

2.5 Vom Kunden gewünschte Bestellungsänderungen Änderungen oder Annullierungen/Stornierungen bedürfen einer Abmachung mit Weinkellerei Franz Thomueller, bzw. des Einverständnisses von Weinkellerei Franz Thomueller Kosten, die bereits entstanden sind, kann Weinkellerei Franz Thomueller dem Kunden belasten.

2.6 Weinkellerei Franz Thomueller ist zu Teillieferungen berechtigt.

2.7 Sämtliche Daten und Angaben zum Lieferumfang sind Herstellerangaben. Irrtum vorbehalten.


3. ABNAHME UND PRÜFUNG

3.1 Der Kunde ist verpflichtet, die von Weinkellerei Franz Thomueller gelieferten Produkte unmittelbar nach Anlieferung auf deren Vollständigkeit und Richtigkeit zu prüfen und etwaige Schäden, Falschlieferungen unverzüglich nach Entdeckung, spätestens 5 Tage nach Anlieferung, Weinkellerei Franz Thomueller schriftlich bekannt zu geben.

4. RÜCKSENDUNG VON PRODUKTEN

4.1 Eine Rücksendung von Produkten durch den Kunden bedarf der vorherigen Zustimmung von Weinkellerei Franz Thomueller und erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden. Die Rücksendung der Produkte hat originalverpackt sowie unter Beilage einer detaillierten Fehler-/ Mängelbeschreibung sowie des Kaufbeleges zu erfolgen.

4.2 Grundsätzlich besteht jedoch kein Rückgaberecht. Darunter fallen auch Produkte die der Kunde aufgrund von falschen Annahmen oder irrtümlich bestellt hat.

5. PREISE

5.1 Die Preise der Produkte von Weinkellerei Franz Thomueller verstehen sich sofern nicht anders vermerkt rein netto in Euro inkl. Mehrwertsteuer. Nebenkosten wie zum Beispiel Kosten für Verpackung und Versand/Zustellung (Fracht/Transport) sind sofern nicht anders vermerkt in den Preisen nicht enthalten, Frachtkosten werden je nach Zahlungsart in einer Rechnung getrennt angeführt.

6. EIGENTUMSVORBEHALT

6.1 Die von Weinkellerei Franz Thomueller gelieferten Produkte bleiben - solange sie im Einflussbereich des Kunden stehen - im Eigentum von Weinkellerei Franz Thomueller, bis Weinkellerei Franz Thomueller den Kaufpreis vollständig und vertragskonform erhalten hat.